Das Videospielemagazin GameStar hat auf gamestar.de eine Top25 der bekanntesten weiblichen Videospielecharacktere veröffentlicht. Auf Platz Nummer 1 ist natürlich ganz klar und unangefochten Frau Lara Croft. Keine andere Frau hat das Videospielgenre so geprägt wie diese Dame. Auf Platz 4 ist meine Favoritin wiederzufinden. Mona Sax aus der Max Payne Serie.

Die ganze Liste:

Lara Croft
Tomb Raider Serie

Sie rennt und springt als Grabräuberin seit 1994

Alyx Vance
Half Life²

Steht Mr. Gordon Freeman seit dem zweiten Teil von Half Life zur Seite

Cate Archer
No One Lives Forever

Cate ist Geheimagentim im Auftrag ihrer Majestät, 007 läßt grüßen.

Mona Sax
Max Payne

Mona spielt die geheimnisvolle Frau an der Seite von Max.

Mara Jade Skywalker
Jedi Knight

In den Spielen taucht sie immer nur versteckt auf.

April Ryan
The Longest Journey

Abenteuert sich nach bester Point’n Click manier durchs virtuelle Leben

Jade
Beyond Good and Evil

Jade ist reporterin und muss natürlich auch ihre Heimatwelt retten

Tanja
C&C Red Alert

Strategische Superagentin im kalten Krieg

Sophia Hapgood
Indiana Jones

Dauerfreundin von Indy, begleitet ihn auf so manches Abenteuer

Farah
Prince Of Persia

von einem zeitreisenden Prinzen gerettet

Keaira
Age Of Conan

DAS Biest unter den Schönen, hat es auch in den Playboy geschaft

Joanna Dark
Perfect Dark

Nach dem missglückten Remake ZERO ist es dunkel geworden um die Frau

Sarrah Kerrigan
StarCraft

Most sexiest villain ever

Jill Valentine
Resident Evil

Wird in den Filmen zum Spiel von Mila Jovovich gespielt

Julie
Heavy Metal F.A.K.K. 2

Rettet gleich einen ganzen Planeten vor bösen Invasoren

Konoko
Oni

Schöne Idee leider unspielbar umgesetzt

Carla Valenti
Fahrenheit

Detektivin in einem genialen Film… äh, Spiel

Rynn
Drakan

Von Beruf Drachenreiterynn, trägt Hautenge Kettenpanzer

Cortana
Halo

Sexy Begleiterin des Master Chief

Elaine Marley
Monkey Island

Dauerfreundin von Gybrush, nicht verwand oder verschwägert mit Bob

Nico Collard
Baphomets Fluch

Who the fuck is Baphomet?

Rayne
Blood Rayne

Blutrünstiger Blutsauger, der Name ist Programm

Sylvanas Windrunner
Warcraft

unfreiwilliges PinUp Girl für alle WoW-Süchtigen

Rinoa Heartilly
Final Fantasy

Ihr Auserwählter trägt den wunderbaren Namen SQUALL

Nova
StarCraft Ghost

Leider nie auf dem PC erschienen, Verräterin!

Unsortiert
    • Stefan
    • Also ich bin verwundert dass Samus Aran aus der Metroidreihe von Nintendo keine Erwähnung findet. War sie doch die erste weibliche Hauptfigur in einem Videospiel überhaupt.

    • der_michael
    • Das stimmt, war sie doch aber auch als solche nicht/nie wirklich zu erkennen.

    • zauBAERer
    • sehr schön!

      PS: von tanja könntest das bild von c&c 2 nehmen 🙂