Getreu dem Werbespruch von Apple kann man fast schon Wetten darauf abschließen, dass sich neben Furz-Programmen (Furzmaschine – das Original!, 0,79 €, Furzmaschine - das Original!) auch die Vuvuzela in den App-Store schleicht. Wer also die Chance verpasst hat sich die Vuvuzela als Klingelton runterzuladen, der kann jetzt mit Hilfe der App (auch Kostenlos) Stadion-Feeling verbreiten.

Wem allerdings noch das iPhone dazu fehlt, der sollte vielleicht doch zur deutlich günstigeren Fanfanfare greifen.

Allesblog#iPhone#Vuvuzela#WM2010