Nachdem wir uns (ich mir) unseren eigenen Kurz-URL-Dienst eingerichtet haben, habe ich mich damit beschäftigt, wie ich diesen in mein tägliches Leben am einfachsten einbauen kann. Twitter für iPhone, das auf Tweetie 2 basiert, bietet die Funktion einen “Custom URL Shortener” zu konfigurieren. (Accounts > Settings > Services > URL Shortening > Custom…) In das freie Feld wird dann folgende Zeichenkette eingetragen:

http://HOST/yourls-api.php?action=shorturl&signature=TOKEN&format=simple&url=%@

 
Die Werte HOST und TOKEN müssen natürlich durch die passenden eigenen Werte ersetzt werden.

iTunes

  • Twitter für iPhone (kostenlos, AppStore)
Allesblog#3n2.de#iPhone#Twitter#yourls