Hyperland ist als wöchentlicher Video-Web-Rundblick konzipiert. Da das Netz aber täglich Neues bietet, legen wir einen Zahn zu und bieten hier im Hyperland-Blog in kommenden Wochen tagesaktuelle Texte zu Netztthemen. Hyperland ist Teil vom Labor des Elektrischen Reporters, in dem wir neue Video-Formate öffentlich testen.
[blog.zdf.de/hyperland]

Hyperland ist der Versuch vom ZDF GEZ gebühren für das Internet/internetfähige PCs zu begründen in der wachsenden(?) Zielgruppe der netzaffinen Zuschauer Fuß zu fassen. Mario @Sixtus, als Kopf Hinter dem elektrischen Reporter, ist auch an Hyperland maßgeblich beteiligt.

Neben dem Blog, kann man auch den Hyperland Podcast konsumieren.

Hyperland ist aber auch ein Dokumentarfilm von und mit Douglas Adams, der den meisten durch das Buch “Per Anhalter durch die Galaxis” bekannt sein wird. In dem Film von 1990 werden interessante “Einblicke” in die damals noch junge Welt des Internets gezeigt.

Allesblog#Blogs