Michael: Validiert

Valid XHTML 1.0 Transitional

CSS ist valide!

Aus aktuellem Anlass habe ich mich mal darum gekümmert, dass mein Blog gegen XHTML 1.0 und CSS 2.1 validiert. Ich hatte die Hoffnung, dass die technischen Probleme damit ebenfalls behoben seien. Mit Chrome (build 9.0.597.83) gibt es noch immer Probleme.

Noch jemand ohne Fahrschein?

Allesblog#blog#css#w3c
    • Akku
    • Äem … sorry, aber ich sehe da 16 Validierungsfehler, und eine Menge davon werden von deinem Flattr-Plugin verursacht, was ja auch der Grund für meinen Post war. Leider hast du inzwischen noch mehr ungültige Attribute in dem Plugin untergebracht, was mich zu einem erneuten hoffnungsvollen Aufruf führt: bitte valide reparieren!

      Referenz (NICHT VALIDIERT):

      http://validator.w3.org/check?uri=http://www.allesblog.de/blog/2011/01/31/validiert/

    • Michael Henke
    • Ein “Problem” ist, dass der Code-Baustein vom JavaScript im Anschluss noch verändert wird. Der Validator führt das JavaScript nicht aus. Ob eine Webseite vor oder nach dem kompletten Laden aller Scripte usw. validiert, sind zwei grundsätzlich unterschiedliche Angelegenheiten. Auf den ersten Fall kann ich im Rahmen der Flattr API Einfluss nehmen, auf den letzteren Fall nicht.

Das aktuelle Build von Chromium (10.0.644.0 (71926)) zerfrisst die Darstellung des Blogs. Im obigen Screenshot fehlt auf der rechten Seite die Sidebar. Es wird aber auch berichtet, dass neben Sidebar auch die Hintergrundbilder fehlen. Dadürch würde der Text komplett unleserlich. Bemerkt sonst noch ein Leser vielleicht ähnliche Probleme? Bis auf die Video-Embed-Geschichten sollte die Seite eigentlich XHTML valide sein… *grübel*

Laut Firebug Lite für Google Chrome soll da aber was sein!

Allesblog#chrome#chromium#google#w3c
    • Michael Henke
    • Auf Chromium MAC 10.0.646.0 (72167) ist der Fehler behoben.